Na, wer lässt denn da schon wieder die Sau raus? Es ist natürlich J.B.O. mit ihrem neuen Album “Wer lässt die Sau raus?!” Auf dem Album geht es hoch her, denn schließlich wird hiermit das 30-jährige Bandjubiläum der Metal-Band gefeiert. Im nächsten Monat ist es daher auch Zeit, auf eine ausgedehnte Geburtstags-Tour zu gehen und die Bühnen der Republik beben zu lassen. Große und kleine Locations werden im November und Dezember angefahren. Die große Sause beginnt am 01.11.2019 in Wuppertal. Das LCB öffnet für Fans der Band voraussichtlich gegen 19 Uhr die Tore. Wer die beste Sicht haben möchte, sollte früh vor Ort sein, denn das Konzert ist längst ausverkauft!

Spaßmetal vom Feinsten liefern J.B.O jedes Mal ab, wenn sie auf der Bühne stehen oder neue Songs präsentieren. Bekannte und beliebte Lieder werden gecovert, ordentlich durch den Kakao gezogen und dabei noch so richtig gefeiert. Bevor es in Wuppertal auf der Bühne allerdings feuchtfröhlich und rosarot wird, wagen sich “Die grüne Welle” auf die Bühne. Als krasser, farbiger Gegensatz gibt es bei der Band aus Stuttgart eine bunte Mischung aus Punkrock und Deutschrap auf die Ohren. Noch ein bisschen Indie und Ska dazu? Kein Problem, die Jungs können das, denn die grüne Welle entscheidet sich nicht für eine Richtung – sie führt einen nur irgendwie geradeaus zu Spaß und Partyfreuden. Wie es sich für Punkrock gehört, darf aber natürlich auch eine Prise Gesellschaftskritik und politische Statements nicht fehlen. Man darf gespannt sein, wie die rosaroten Metalheads im LCB auf die Punk-Rap-Mischung reagieren werden.

Beginn des Konzerts am 01.11.2019 ist für 20.00 Uhr angesetzt, tanzen ist dann an diesem stillen Feiertag wieder erlaubt. Für genügend Bier wird dafür natürlich auch gesorgt sein.
Keine Karten mehr für Wuppertal bekommen? Hier seht ihr alle Termine der Sau-Tour:

01.11.19 – Wuppertal (DE) Live Club Barmen
02.11.19 – Fulda (DE) Kreuz
15.11.19 – Karlsruhe (DE) Festhalle Durlach
16.11.19 – Bremen (DE) Kulturzentrum Schlachthof
22.11.19 – Bielefeld (DE) Stereo
23.11.19 – Hamburg (DE) Markthalle
29.11.19 – München (DE) Backstage
30.11.19 – Stuttgart (DE) LKA
06.12.19 – Leipzig (DE) Hellraiser
07.12.19 – Dresden (DE) Reithalle
14.12.19 – Berlin (DE) Huxleys Neue Welt
15.12.19 – Hannover (DE) MusikZentrum Hannover
20.12.19 – Oberhausen (DE) Turbinenhalle 2
21.12.19 – Andernach (DE) JUZ
22.12.19 – Saarbrücken (DE) Garage