Thomas Vaucher – Blutmond – Buch-Rezension

Der Mond steht voll am Himmel, die Anwohner der Hagenorder Straße in Dorum werden von einem unheimlichen Klopfen geweckt und sogar ermordet. Alles weist darauf hin, dass ein Geist dort sein Unwesen treibt, doch niemand scheint es aussprechen zu wollen. Richard Winter...

Chii Rempel – Sleepless – Buch-Rezension

Kaylin ist eine fast normale Teenagerin, die in Canterbury ihr Leben verbringt und versucht mit den normalen Problemen des Alltags zurecht zu kommen. Ihre Eltern leben getrennt und irgendwie sitzt sie immer zwischen den Stühlen. Ihre beste Freundin Ruth hingegen, hat...

Buchempfehlung: Der Engadiner Krieg

Ihr interessiert euch für Geschichte und wolltet schon immer mehr über die Alpenregion in der Renaissance wissen? Der Engadiner Krieg oder auch Schwabenkrieg spielte sich genau dort ab. Besser gesagt fand er im Jahr 1499 auf dem habsburgisch-eidgenössischen...

Thomas Vaucher – Tell – Mann. Held. Legende. – Buch-Rezension

Wilhelm Tell. Das war doch der mit dem Apfelschuss, werden jetzt viele vermuten und der Legende nach stimmt das auch. In verschiedenen historischen Quellen taucht die Figur des Tell immer wieder auf, doch ganz ist seine Geschichte nicht gesichert oder kann eindeutig...

Holger M. Pohl – Arkland. Aufbruch ins Gestern – Buch-Rezension

Das Arkland, ein fernes Land, das von der großen Stadtburg Shalin aus unerreichbar scheint. Dennoch verspürt der junge Sorrent, der Oberste Bewahrer der Stadt, den Drang, die Welt außerhalb Shalins zu erkunden. Den Bürgern ist es allerdings untersagt, Kontakt mit...