Lord-of-the-Lost-14

Lord of the Lost – 05.05.2017 – Essigfabrik Köln – Bericht

Bevor die diesjährige Raining Stars-Tour von Lord of the Lost in Hamburg vergangenen Samstag zu Ende ging, hieß es am Freitag zuvor auch in Köln noch einmal: abrocken, bis die Halle auseinander fällt. So zumindest hatten sich die Hamburger mit ihren beiden Vorbands durch die Blume angekündigt. Wer sich am 05. Mai auf den Weg zur Essigfabrik machte, musste darauf achten, früh genug loszukommen. Mehrere Baustellen behinderten nachmittags und nachts leider immer noch den Zugverkehr […]

lotl_04_by_zouberi-db7mf8m

Lord of the Lost – 27.04.2017 – Szene Wien – Bericht

Donnerstagnachts ist üblicherweise nicht allzu viel los in Wien. Dementsprechend war auch die bekannteste Underground-Location, die Szene in Simmering, nicht ausverkauft und – vor allem bei den Vorbands – bloß etwa halb gefüllt. Und das bei diesem Programm! Lord of the Lost gaben ihr einziges Österreich-Konzert auf ihrer „Raining Stars Tour“ und zerlegten den Club, Brett für Brett, Ziegel um Ziegel. Doch zurück zum Anfang des Abends. Nach dem Einlass um 19:00 Uhr, fing pünktlich […]

17098473_10154393689541659_7091794500719360632_n

Lord of the Lost – 05.05.2017 – Essigfabrik Köln – Vorbericht

Lord of the Lost sind zweifelsohne in den letzten Jahren die Durchstarter im Bereich Gothic/Dark-Rock, die kaum noch von einem Festival wegzudenken sind. Ob auf dem Castle Rock, dem Amphi oder dem M’era Luna. Ihre Auftritte sind stets gut besucht. Auch auf der Eisheiligen Nacht 2016 (-> wir berichteten beispielsweise aus Bielefeld) wurden sie von ihren Fans gefeiert, als gäbe es kein Morgen mehr. Freunde von eher ruhigeren Klängen wurden durch Lotl geradezu überrollt, aber […]

17098473_10154393689541659_7091794500719360632_n

Lord of the Lost – 27.04.2017 – Szene Wien – Vorbericht

Die verlorenen Adeligen von Lord of the Lost kehren nach Wien zurück. Genauer gesagt, in die Szene, die für das Konzert ihren Türen ab 19:00 öffnet. Auf ihrer „Raining Stars Tour“ haben die Lords ihr aktuelles Album „Empyrean“ im Gepäck (-> hier könnt ihr unsere CD-Rezension nachlesen). Was darf man erwarten? Eine harte, rockige Show, die Metal und Industrial, Schweiß und Schminke miteinander vermengen wird. An Energiegeladenheit mangelt es den chartstürmenden Hamburgern rund um Sänger […]