Autumn Moon 2017 – 13.-15. Oktober – Hameln – Vorbericht

Wer die größten Konvente der Gothic-Szene benennen will, für den zählen meist nur WGT, M’era Luna und Amphi als schwarze Trinität des Genre-Events. Doch ein kleines, gerade mal in seine dritte Runde gehendes Happening schickt sich an, diesen illustren Kreis zu öffnen und sich als herzerfrischende Alternative zu präsentieren, wo das traditionelle Festival-Quartal schon wieder dem Ende zugeht. Die Rede ist vom Autumn Moon Festival in der Rattenfänger-Stadt Hameln, das kaum zwei Wochen vor Halloween […]

Burgfolk Festival 2016 – The Final Chapter – Schloss Broich Mülheim an der Ruhr – Bericht

Wie bereits in den vergangenen 15 Jahren öffneten sich auch in diesem Jahr am 19. und 20. August die Pforten des Schloss Broichs für das Burgfolk Festival, jedoch leider zum letzten Mal: Obwohl Schlossherr Michael Bohnes in den letzten Jahren mit hochkarätigen Bands (u. A.: Feuerschwanz, Eluveitie, Omnia, Versengold und Tanzwut)  Line-up bot, musste Bohnes bereits vor dem Fest schweren Herzens bekanntgeben, dass aufgrund rückläufiger Besucherzahlen das Burgfolk in diesem Jahr zum letzten Mal stattfinden werde. […]

Burgfolk Festival 2016 – Schloss Broich Mülheim an der Ruhr – Vorbericht

Nach dem 17. Castle Rock Festival öffnen sich auch in diesem Jahr für das Burgfolk Festival die Tore des Schloss Broichs in Mülheim an der Ruhr. So verwandelt sich der beschauliche Innenhof am 19. Und 20. August zu einem Spektakel der besonderen Art: Neben 11 hochkarätigen Bands aus dem Folk- und Mittelalter-Genre, die sich auf der großen Outdoor Bühne die Klinke bzw. das Mikrofon reichen, findet sich auch hier alles, was man bei einem Festival […]

Hörnerfest 2015, Tag 2 – Brande Hörnerkirchen – Bericht

Samstag, der zweite Hörnerfesttag, 11:30 Uhr: ganz Schleswig-Holstein schlief noch. Das ganze Bundesland? Nein! Denn in einem kleinen rebellischen Dorf unweit der Nordküste regte sich der Widerstand gegen die Müdigkeit. Während andere noch Kaffee tranken oder das, was sie dafür halten, hasteten einige bereits zum ersten Konzert des Tages. Rabenwolf spielten auf, Metal am Morgen. Die sieben Norddeutschen trotzten der aufkommenden Hitze und spielten voller Energie die Müdigkeit weg. Wem das dennoch zu früh war, […]

Feuertanz Festival 2015, Tag 1 – Burg Abenberg – Bericht

Fast schon traditionsgemäß nach der Sommersonnenwende luden auch dieses Jahr wieder die Veranstalter des Feuertanz-Festivals Mittelalter-Rockfans dazu ein, die beschauliche kleine Ortschaft Abenberg gehörig auf den Kopf zu stellen. Am Freitag öffnete die Burg Abenberg in Mittelfranken pünktlich um 11:30 Uhr ihre Tore für die zahlreichen Besucher. Passend zum 15. Jubiläum waren die Festivalkarten Wochen vorher bereits ausverkauft. Zwar mussten sich die Musikinteressierten noch ein wenig gedulden, bis die erste Band zu spielen begann, aber dies war […]

Hörnerfest 2015 – Brande-Hörnerkirchen – Vorbericht

Das kleine aber feine Hörnerfest bei Brande-Hörnerkirchen unweit von Hamburg feiert am 3. und 4. Juli sein Jubiläum zum 10-jährigen Bestehen des Festivals. Auf einem ehemaligen Bauernhof gastieren auch dieses Jahr Mittelalterrockbands vom Feinsten. Am Freitag darf man sich auf die Berliner Cultus Ferox als Headliner freuen und am Samstag auf Spaß und Met mit Feuerschwanz sowie auf eines der seltenen Deutschlandkonzerte von Haggard. Des weiteren treten auf: Der Münzer, Svartsot, Trollfest, Finsterforst, Nachtgeschrei, Cromdale, […]

Feuertanz Festival 2015 – Burg Abenberg – Vorbericht

Am 19. und 20. Juni ist es wieder soweit, die Burg Abenberg im gleichnamigen Ort im idyllischen Mittelfranken öffnet ihre Tore und wird nun zum 15. Mal Schauplatz des Feuertanz Festivals. Wie jedes Jahr verwöhnen die Veranstalter ihre Gäste mit großartiger Unterhaltung und das nicht nur musikalischer Art. Neben den Hauptacts wie Schandmaul, Saltatio Mortis, Omnia und Feuerschwanz kann man auch eine faszinierende Feuershow und Gauklereinlagen bestaunen. Etwas ruhiger geht es bei den Mitternachtskonzerten von […]