M’era Luna Festival 2017, Tag 1 – Flugplatz Hildesheim – Bericht

Auch 2017 zog es das schwarze Geschwader erneut zum Flugplatz Drispenstedt in Hildesheim. Doch neben schwarz war der Anreisetag vor allem eins: nass! 30 Liter pro Quadratmeter, wenn nicht gar mehr, prasselten auf die Besucher des M’era Luna Festivals 2017 ein. Nicht nur der Aufbau erwies sich als schwer, sondern auch die Anreise, denn die Parkflächen waren nach nur wenigen Stunden nicht mehr benutzbar. Mit Mühe und Not konnten Ersatzparkplätze geschaffen werden. Hierfür wurden eigens […]

M’era Luna Festival 2017 – Flugplatz Hildesheim – Vorbericht

Alle Jahre wieder zieht es zehntausende schwarze Seelen nach Hildesheim. Dies liegt weniger an der historischen Architektur, sondern mehr an der musikalischen Hochkultur. Denn jedes Jahr wird das M’era Luna Festival auf dem Flugplatz Hildesheim veranstaltet. Stets am zweiten Augustwochenende versammeln sich Liebhaber der dunklen Musik, um ordentlich Party zu machen. In diesem Jahr sollte man sich daher also den 12. und 13. August fett im Kalender markieren! Im Laufe der Jahre hat sich das […]

Blackfield Festival 2015, Tag 2 – Amphitheater Gelsenkirchen – Bericht

Wo der eine oder andere Besucher des diesjährigen Blackfield-Festivals wohl noch die Müdigkeit in den Knochen spürte, vom Sonnenbrand des vergangenen Tags geplagt war oder von einem fiesen Kater heimgesucht wurde, ging das Programm direkt am zweiten Tag um 11 Uhr weiter. Nach ein paar morgendlichen Schauern im Ruhrgebiet, von dem das Blackfield-Gelände glücklicherweise weitgehend verschont blieb, begann der Tag kühler und die Sonne zeigte sich erst später am Tag wieder mehr. So dünnte das […]

Blackfield Festival 2015 – Amphitheater Gelsenkirchen – Vorbericht

Bald ist es so weit und das Blackfield Festival geht in die nunmehr achte Runde. Neben dem Leipziger WGT, dem M’era Luna und dem Amphi Festival gehört das Festival in Gelsenkirchen mitten im schönen Ruhrpott zum größten Event der Gothic-Szene bundesweit. Nachdem im Adventskalender in der Vorweihnachtszeit bereits große Namen für die diesjährige Running Order veröffentlicht wurden, traten im März noch einige Hochkaräter zum Lineup dazu und komplettieren nun das hochwertige Aufgebot des beliebten 3-Tages-Festivals.