Fiddlers-Green-20

Fiddler’s Green – 13.01.2017 – Turbinenhalle Oberhausen – Bericht

Erst vor knappen drei Monaten entfesselten die Erlangener Speedfolker Fiddler’s Green ihr neues Manifest „Devil’s Dozen“ (-> hier geht es zur Rezension)– seit Anfang Dezember zieht es die Combo auch schon wieder auf die Live-Bühnen Deutschlands. Nachdem über die Festtage des Jahresendes 2016 ein bisschen Energie getankt wurde, ging es für die Fiddler’s ab dem 07. Januar mit der zweiten Tourhälfte direkt ohne Kompromisse weiter. Der Ruhrgebiets-Pflichttermin führte die Band diesmal an einem Freitag den […]

fiddler

Fiddler’s Green – 13.01.2016 – Turbinenhalle Oberhausen – Vorbericht

Vor nicht ganz drei Monaten ist ihr brandneues Album „Devil’s Dozen“ erschienen, da treibt es die Erlangener Folk-Punker Fiddler’s Green seit Anfang des Dezember des gerade frisch ausgelaufenen Jahres 2016 auch schon wieder quer durch die Republik. Nach Festtagspäuschen geht es ab dem 07. Januar auch schon wieder weiter mit der Tour – am 13. Januar stoppen die Jungs auch in der Oberhausener Turbinenhalle. Obwohl die musikalische Rundreise anfänglich unter keinem guten Stern stand, da […]

Fiddler’s Green – 29.04.2016 – RuhrCongress Bochum – Bericht

Fiddler’s Green, welche erst voriges Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum begießen durften, sind ein Phänomen ohne Vergleichsgrößen in Deutschland. Welche andere Band könnte denn auch behaupten, nach einem Vierteljahrhundert auf dem Zenit ihres Erfolgs zu sein? So kündigte man an, das Frühjahr 2016 nun mit einer erneuten Akustik-Tour zu beginnen und den Irish Folk-Sound mit Punk-Attitüde der Erlangener wieder im Unplugged-Gewand zu präsentieren. Am Freitag, 29. April, kam die Combo auch wieder nach Bochum ins Ruhrgebiet […]