Feuertal Festival – 25.-26.08.2017 – Waldbühne Hardt Wuppertal – Vorbericht

„Das heißeste Tal ist das Feuertal, das Feuertal ist das heißeste Tal…“ – neben der offiziellen Hymne von Subway to Sally-Frontmann und Festivalmoderator Eric Fish wird auch diese Variation eines fränkischen Volkslieds wieder durch Wuppertal schallen und mit jener und wahrscheinlich um die eintausend weiteren Strophen das vierzehnte Feuertal Festival an der Waldbühne Hardt und vor allem in und um die Campsite in der Mirke begleiten. Fiddler’s Green und Schandmaul headlinen das diesjährige Feuertal, erstere […]

Feuertanz Festival 2017 – Burg Abenberg – Vorbericht

Das Feuertanz Festival war auch heuer wieder rasch ausverkauft. Kein Wunder bei diesem Line Up! Dieses Jahr können sich die großen der Szene die Hände schütteln und man kann und mag sich gar nicht entscheiden, bei welcher Band man am ausgelassensten tanzen soll. Das Festival bietet dazu noch allerlei Rahmenprogramm, angefangen mit den zahlreichen Aktivitäten, Bands und Gauklern auf der Bühne oder am Markt bis hin zu dem Badehaus am Campinggelände. Zum siebzehnten Mal wird […]

Fiddler’s Green – 13.01.2017 – Turbinenhalle Oberhausen – Bericht

Erst vor knappen drei Monaten entfesselten die Erlangener Speedfolker Fiddler’s Green ihr neues Manifest „Devil’s Dozen“ (-> hier geht es zur Rezension)– seit Anfang Dezember zieht es die Combo auch schon wieder auf die Live-Bühnen Deutschlands. Nachdem über die Festtage des Jahresendes 2016 ein bisschen Energie getankt wurde, ging es für die Fiddler’s ab dem 07. Januar mit der zweiten Tourhälfte direkt ohne Kompromisse weiter. Der Ruhrgebiets-Pflichttermin führte die Band diesmal an einem Freitag den […]

Fiddler’s Green – 13.01.2016 – Turbinenhalle Oberhausen – Vorbericht

Vor nicht ganz drei Monaten ist ihr brandneues Album „Devil’s Dozen“ erschienen, da treibt es die Erlangener Folk-Punker Fiddler’s Green seit Anfang des Dezember des gerade frisch ausgelaufenen Jahres 2016 auch schon wieder quer durch die Republik. Nach Festtagspäuschen geht es ab dem 07. Januar auch schon wieder weiter mit der Tour – am 13. Januar stoppen die Jungs auch in der Oberhausener Turbinenhalle. Obwohl die musikalische Rundreise anfänglich unter keinem guten Stern stand, da […]

Fiddler’s Green – Devil’s Dozen – CD-Rezension

Auch in ihrem 26. Bandjahr machen die Erlanger noch immer Musik und zeigen mit ihrem neuen Album zum 13. Mal (die EP von 1996 nicht mitgerechnet), dass der Folk wahrhaftig nicht tot ist. Die Rede ist natürlich von Fiddler’s Green, die am 28. Oktober via Deaf Shepherd Recordings ihren neuen Silberling „Devil’s Dozen„ released haben. Das Cover zeigt einen roten Ziegenkopf mit einer 13 auf der Stirn. Der Titel und das Artwork passen perfekt zum 13. […]

Festival Mediaval 2016, Tag 3 – Goldberg Selb – Bericht

Wie schon am Samstag, begann nun auch der Sonntag mit dem Mediaval-Award, dieses Mal in der Kategorie „Spielmann“. Den Anfang machten die Spielleute von Waldkauz aus Hildesheim. Die fünf Musiker sorgten mit ihrem Pagan-Folk sowohl für beschwörend-mystische Momente als auch für Tanz und gute Laune. Unter anderem sorgten Drehleier, Harfe und allerlei Flöten ebenso wie der mehrstimmige Gesang für angenehme Klänge und begeisterten die zahlreichen Zuhörer zu früher Stunde. Weiter ging es danach mit Eleya […]