17634815_1411781965546455_820877497156713241_n

Batushka – 23.05.2017 – Helvete Oberhausen – Vorbericht

Batushka – seit ihrem einschlagenden Erfolg des ersten Albums „Litourgiya„ von 2015 von einem beeindruckenden Geheimtipp aus dem Underground zu einem der intensivsten und meist diskutierten Acts im Black Metal-Subraum avanciert und mittlerweile Begriff für jeden Fan des extremen Genres, der die letzten paar Jahre aufmerksam verfolgt hat. Ihr atmosphärischer, stets religiös-liturgisch aufgemachter, stürmischer Sound, gepaart mit Chorgesängen und der eindrucksvollen Live-Show hatte bereits 2016 auf diversen Festivals mächtig Staub aufgewirbelt, unter anderem der jetzt […]

ASP_Intimus2

ASP – 15.04.2017 – Historische Stadthalle Wuppertal – Vorbericht

Der Goth-Virtuose ASP, alias Alexander Spreng, begibt sich erneut mit seinem Ensemble auf eine Tour unter dem Mottot „Rar und pur„, wie die Band es schon einmal im Rahmen ihres 15-jährigen Jubiläums tat. Diesmal lautet die Losung „Intimus„, unter der man sich als Besucher erneut sowohl auf handgemachte Akustik als auch klassische Rock-Show freuen darf. Dabei gibt das Konzept aber weit mehr her als ein Erlebnis „irgendwo zwischen Unplugged und angezogener Rock-Handbremse„, wie die Band […]

solstafirheader

Prophecy Fest 2017 – Hochkarätriges Line-Up lockt zum Ticketkauf

Das Label Prophecy Productions (u.a. Alcest, Secrets of the Moon) veranstaltet diesen Sommer bereits zum dritten Mal das besondere Prophecy Fest in der stimmungsvollen Balver Höhle. Für das Ambiente am 28. und 29. Juli sorgt dabei nicht nur die besondere, stimmungsvolle Lokalität, sondern auch das erlesene Gäste-Billing an Bands aus eigenen Reihen, die allesamt mit speziellen Shows aufwarten werden. Die ersten Bandbestätigungen luden bereits Anfang des Jahres zum Ticketkauf, darunter die Black Metal-Antiquität Sun Of […]

Ghost

Ghost – 05.04.2017 – E-Werk Köln – Vorbericht

Die schwedischen Meister des okkulten Rock um den mysteriösen, doch charismatischen Frontmann Papa Emeritus III und sein Ensemble der Nameless Ghouls schenken dem deutschen Publikum erneut die Gnade ihrer Anwesenheit und bringen ihr aktuelles Bühnenritual „Popestar“ im April in fünf ausgewählte Städte. Ghost spielen am 5. April 2017 im Kölner E-Werk – die Konzerte der „Popestar Tour 2017“ sind Teil einer Headliner-Tournee durch Europa und UK mit insgesamt 29 Terminen, gefolgt auf eine kürzlich beendete […]

E-Tropolis 2017

VII. E-Tropolis Festival – 18.03.2017 – Turbinenhalle Oberhausen – Vorbericht

Mitte März ist es so weit – das E-Tropolis Festival feiert 2017 seine mittlerweile siebte Auflage und fährt nach der hervorragend gelaufenen letzten Veranstaltung mit Headlinern wie And One, Hocico und Welle:Erdball (Bericht hier) auch in diesem Jahr wieder ein Line-Up auf, das Connaisseuren des elektronischen Genres würdig ist: Als Top-Acts wurden Front242, Covenant und Agonoize geladen, was quasi einem Hattrick der EBM gleich kommt. Zusätzlich dürfen die Besucher sich neben einigen weiteren Hausnummern der […]

SaMo_Derniere

Saltatio Mortis – 04.03.2017 – Historische Stadthalle Wuppertal – Vorbericht

„Wer tanzt, stirbt nicht“ ist das mit Brandeisen auf die Stirn geprägte Motto der Gruppe Saltatio Mortis, die seit Jahren die Folk- und Mittelalter-Musikwelt im deutschsprachigen Raum begeistert und mitreißt, wie es keine Zweite tut. Als ob die Spielleute nicht schon genug Termine im noch jungen Jahr 2017 angekündigt hätten, geht es  nach den kleinen, aber feinen winterlichen Festival-Auftakten mit den Wacken Winter Nights am 10. Februar und dem Herforder Carpe Noctem-Festival am 11. Februar […]

20151215_Bochum_Prayer_Omnia_0096

Omnia – 15.12.2016 – Matrix Bochum – Bericht

Spiritueller Pagan Folk, ausgelassene Choreomanie und eine aufrüttelnde „Prayer“-Fürbitte säten die Niederländer Omnia auf ihrer kurzen CD-Release-Tour Mitte Dezember 2016 aus. Die letzte Platte der naturverbundenen Freigeister „Earth Warrior“ liegt bereits 2 Jahre zurück, 2015 veröffentlichte Sängerin und Harfenistin Jenny Evans van der Harten ihr Solo-Album „Naked Harp“ – auch mit den neuen Stücken, mit denen sie ihr Publikum in Deutschland, ihrer Heimat und Tschechien auf dieser Konzertreise zu beglücken gedachten, lieferten Omnia handgefertigte Akustik-Extravaganz […]

fiddler

Fiddler’s Green – 13.01.2016 – Turbinenhalle Oberhausen – Vorbericht

Vor nicht ganz drei Monaten ist ihr brandneues Album „Devil’s Dozen“ erschienen, da treibt es die Erlangener Folk-Punker Fiddler’s Green seit Anfang des Dezember des gerade frisch ausgelaufenen Jahres 2016 auch schon wieder quer durch die Republik. Nach Festtagspäuschen geht es ab dem 07. Januar auch schon wieder weiter mit der Tour – am 13. Januar stoppen die Jungs auch in der Oberhausener Turbinenhalle. Obwohl die musikalische Rundreise anfänglich unter keinem guten Stern stand, da […]

Knasterbart-2

Knasterbart – 18.11.2016 – LCB Wuppertal – Bericht

Die Helden der Gosse Knasterbart haben zwischen diversen Festival-Besuchen und Mittelalter-Markt-Gigs ihre kostbare Zeit zusammengekratzt und begaben sich im November auf ihre ironisch betitelte „Massive World Tour“, bei der die Gossenpiraten ganze drei deutsche Städte besuchten – ein Ziel davon war der Wuppertaler Live Club Barmen. Am vergangenen Freitag, 18. November, trafen sich Band und Fans im kleinen Club, um ordentlich die Sau rauszulassen, und das wurde auch getan. Hier unser Konzertbericht für den Gig […]

versengold_500x500

Folknächte 2016 – 09.12.2016 – LCB Wuppertal – Vorbericht

Bevor sich das Jahr dem Ende neigt und Weihnachten ins Haus steht, laden die beiden erfolgreichen Folk-Bands Versengold und Mr. Hurley & Die Pulveraffen zu einem gemeinsamen Stelldichein unter dem Banner „Folknächte“ ein. Erstere konnte ihre Fans erst am vergangenen Freitag mit ihrer ersten Live-DVD begeistern (-> hier geht es zu unserer Rezension), während Mr. Hurley mit seiner wilden Piratenbande ihre DVD „Live in Wacken 2015„ bereits im März diesen Jahres veröffentlicht hat. Beide Bands […]