Medieval Fantasy Convention 2017 – Schloss Burg Solingen – Vorbericht

Im letzten Jahr ging ein neuer Stern am Convention-Himmel auf. Die Medieval Fantasy Convention wurde aus dem Nichts heraufbeschworen und hat die Herzen der Fans des Phantastischen im Sturm erobert. Die Location im Bergischen Land, Schloss Burg in Solingen, wird dabei ihr Übriges getan haben, denn hier fließen Mittelalter und Moderne in einander und verzaubert die Besucher mit ihrem Charme. Da die erste MFC so unheimlich erfolgreich war (-> wir berichteten), findet sie auch in diesem Jahr wieder auf der malerischen Burg statt. Haltet euch den 26. und 27. August daher unbedingt frei!

In diesem Jahr lockt die Convention beispielsweise mit Cosplayern wie Riddle Costumes oder Colibri Soul Cosplay, die die Besucher beide mit ihren phantasievollen und authentischen Kostümen begeistern werden. Weitere Cosplayer wurden bereits bestätigt, doch das Billing ist noch nicht komplett. In den kommenden Wochen wird es also noch die ein oder andere Bestätigung geben. Darüber hinaus wird es auch wieder internationale Stargäste auf Schloss Burg verschlagen. Mit dabei sind bislang Sean Astin, David Wenham und Adam Brown, die unter anderem aus dem Herr der Ringe– und Hobbituniversum bekannt sind. Fans von Game of Thrones können sich in diesem Jahr besonders freuen, denn es haben gleich vier Stars der Serie zugesagt. Mit dabei ist auch Tom Wlaschiha, der Jaqen H’ghar spielt. Auch die beiden Hauptdarsteller der Serie Grimm – David Giuntoli und Bitsie Tulloch – wurden bestätigt. Von allen Stars könnt ihr euch an beiden Tagen nicht nur Autogramme holen und mit ihnen ein paar Worte wechseln. Ihr könnt euch auch mit ihnen fotografieren lassen oder an einem QA-Panel teilnehmen. Die genauen Zeiten und das Programm stehen zwar noch nicht fest, aber die Panels im letzten Jahr waren ein voller Erfolg. Die Stars werden wohl also auch dieses Jahr wieder für allerlei Fragen zur Verfügung stehen. Poliert dafür aber besser schon mal euer Englisch auf, denn wie im letzten Jahr wird es vermutlich keinen Dolmetscher geben. Alle bestätigten Stars findet ihr auf der Seite der MFC (-> hier).

Wen weder Stars noch Cosplayer locken können, der sollte dennoch an diesem Augustwochenende nach Solingen kommen. Auf Schloss Burg wird es im Rahmen der MFC nämlich auch einen Mittelaltermarkt und zahlreiche andere Stände geben. Dopo Domani wird die Besucher beispielsweise mit Musik und Tanz verzaubern, während ihr bei den Skyhunters in Nature die Wunder der Falknerei erfahren könnt. Die Georgsritter und die Wahre Bergische Ritterschaft zeigen euch derweil, wie man mittelalterlich lagert. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt und an diversen Ständen können Hunger und Durst gestillt werden.
Darüber hinaus kann man bei Drachenheim oder bei Wish and Spell seinen Geldbeutel erleichtern. Ob Schmuck, Dekoration, Plüschdrachen oder andere schöne Dinge, hier werden nicht nur Kinderaugen zum Leuchten gebracht!

Auch wenn das Programm noch nicht vollständig ist und uns noch einige Dinge erwarten, ist dennoch eines bereits sicher: Dieses Event sollte man sich definitiv nicht entgehen lassen!

Hier die Infos im Überblick:

Medieval Fantasy Convention
Schloss Burg, Solingen
26. und 27. August 2017

Vorverkauf:
Samstag 22,00€*
Sonntag 22,00€*
Wochenende 39,00€*
Photoshoots 25,00€ – 40,00€, je nach Star*

*zzgl. Gebühren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.