Bis zum Amphi Festival sind es nur noch wenige Wochen und gestern wurde die Running Order endlich bekannt gegeben. Es werden auch in diesem Jahr wieder drei Bühnen bespielt. Die sogenannte Orbit Stage wird dabei wieder auf der MS RheinEnergie zu finden sein, die in Köln Deutz ankert und eine angenehme Kulisse für Konzerte bietet. Hier spielen dann beispielsweise Diorama oder Winterkälte. Im letzten Jahr herrschte auf dem Schiff eine sehr angenehme Luft, sodass man sich hier von der Hitze nicht nur erholen, sondern auch zu den Bands ausgelassen tanzen konnte, ohne einen Hitzschlag zu bekommen.

Insgesamt scheint es allerdings so, dass die einzelnen Slots auf den Bühnen enger zusammen liegen als in den letzten Jahren. Die Wege zwischen den drei Bühnen, die sich in Main Stage, Theater Stage und Orbit Stage aufteilen, werden ihr Übriges dazu tun, dass man längst nicht alle Bands sehen kann. Manches Mal muss man sich sogar wirklich ernsthaft überlegen, welche Band einem wichtiger ist. Am Samstag Abend beginnen nämlich VNV Nation auf der Hauptbühne und Die Krupps auf der Theater Bühne beinahe zeitgleich. Klonen müsste man sich können! Am Sonntag sieht es bei den Headlinern ähnlich aus. Allerdings kollidiert nicht hier unbedingt das gleiche Genre miteinander, sodass es den Fans der einzelnen Bands vermutlich leichter fällt, zu entscheiden, wo die Reise hingehen soll. Wir freuen uns jedenfalls auf ein spannendes und ereignisreiches Amphi-Wochenende!

Ihr könnt eure persönliche Planung übrigens ganz easy mit dem interaktiven Programmplaner von Clashfinder (-> hier) organisieren. Ihr könnt euren Plan ausdrucken oder via App drauf zugreifen und seid damit auf dem Festival immer Up to Date!
Für den Fall, dass ihr noch keine Karten habt, hier unser Tipp: Da der Vorverkauf beendet ist, könnt ihr euch eure Karten zum Tageskassenpreis auf der Amphi-Homepage (-> hier) nun reservieren lassen. 

Hier alle Zeiten:

Samstag, 22.07.2017
Main Stage

Doors open 10:00
Empathy Test 11:00-11:40
Eisfabrik 12:10-12:55
Chrom 13:25-14:15
Tanzwut 14:50-15:40
Lord Of The Lost 16:10-17:05
Diary of Dreams 17:35-18:35
Fields of the Nephilim 19:05-20:05
VNV Nation 20:40-21:55

Theater Stage

Doors open 12:00
Holygram 12:55-13:35
FabrikC 14:05-14:50
Torul 15:20-16:10
Frozen Plasma 16:40-17:30
Kite 18:00-18:50
Nachtmahr 19:20-20:15
Die Krupps 20:45-21:55

Orbit Stage

Doors open 13:30-22:00
Box & The Twins 13:45-14:30
Aeon Sable 15:05-15:50
Henric de la Cour 16:25-17:10
Esben And The Witch 17:45-18:40
Diorama 19:15-20:10
Clan of Xymox 20:45-21:50
Aftershow Doors open 22:50
DJ Dr. Mark Benecke (Das Chaos Team) 23:00-00:00
Das Chaos Team (Schw. Witwe vs. Andrax) 00:00-01:00
DJ Oliver Klein 01:00-02:00

Aftershow im Theater

Doors open 22:00
DJ MD75 (Super Schwarzes Mannheim) 22:00-23:00
DJ Gillian (Nachtwerk | Karlsruhe) 23:00-00:00
DJ George P. & Malice F. (Electrowelt) 00:00-01:00
DJ Emmanuel Pursuit (Stuttgart Schwarz) 01:00-02:00
DJ DonLevi (Aeon of Shades | Kassel) 02:00-03:00
DJ Sven Friedrich (Solar Fake) 03:00-04:00

Sonntag, 23.07.2017
Main Stage

Doors open 10:00
Massive Ego 11:00-11:40
M.I.N.E. 12:10-12:55
Stahlmann 13:25-14:15
Das Ich 14:50-15:40
Hocico 16:10-17:05
Combichrist 17:35-18:35
Apoptygma Berzerk 19:05-20:05
Eisbrecher 20:40-21:55

Theater Stage

Doors open 12:00
Lucifer’s Aid 12:55-13:35
Near Earth Orbit 14:05-14:50
The Other 15:20-16:10
Merciful Nuns 16:40-17:30
Ordo Rosarius Equilibrio 18:00-18:50
Letzte Instanz 19:20-20:15
The Daniel Myer Project 20:45-21:55

Orbit Stage

Doors open 13:30
We Are Temporary 13:45-14:30
Rummelsnuff 15:05-15:50
Orange Sector 16:25-17:10
Winterkälte 17:45-18:40
LEGEND 19:15-20:10
Kirlian Camera 20:45-21:50

Aftershow im Theater

Doors open 22:00
DJ Mike Tzulan (Schattenwelt | Wien) 22:00-23:00
DJ Alexx Botox (Eisenlager | Oberhausen) 23:00-00:00
DJ Thomas Rainer & (Nachtmahr)
& Steve Weeks (Slimelight | London)
00:00-02:00
DJ Dalecooper (Shadow | Leverkusen) 02:00-03:00