Die E-Tropolis Running-Order steht

In weniger als einem Monat steigt in der Turbinenhalle Oberhausen das E-Tropolis Festival. Am 18.03. lädt das Event unter dem Motto „Bässer, Härter, Lauter“ Fans der elektronischen Musik ins Ruhrgebiet.
Nun steht seit Kurzem auch die Running-Order fest.

Mainstage (Doors Open 13.00 Uhr):

AMNISTIA 14:00 – 14:40
CENTHRON  15:10 – 15:50

 

IN STRICT CONFIDENCE (Vintage Show 1996-2004) 16:15 – 16:55
SOLITARY EXPERIMENTS 17:25 – 18:05
SOLAR FAKE 18:30 – 19:30
AGONOIZE 20:00 – 21:10
COVENANT 21:40 – 22:50
FRONT 242 23:35 – 01:00

2nd Stage (Doors Open 13.00 Uhr):

WULFBAND 14:40 – 15:10
CRYO 15:40 – 16:20
THE INVINCIBLE SPIRIT 16:50 – 17:30
TYSKE LUDDER 18:00 – 18:45
[X]-RX 19:15 – 20:05
FADERHEAD 20:45 – 21:45
NEUROTICFISH 22:30 – 23:45
DJ DONLEVI (Aeon Of Shades | Kassel) 00:15 – 01:30
DJ TOMMY (The Inner Circle Club | Mülheim/Ruhr) 01:30 – 02:45
DJ ANDTRAX (Nachtwerk | Karlsruhe) 02:45 – 04:00

Auch die Hallenpläne (-> hier) sind bereits online, sodass ihr euch vor Ort sofort zurecht finden könnt.
Schon am 17.03. könnt ihr auf der Pre-Party ordentlich in das E-Tropolis Festival hineinfeiern. An dem Freitagabend macht die Turbinenhalle 2 um 22 Uhr für euch die Türen auf und folgende DJs legen für euch auf:

DJ PATRICK CODENYS (FRONT 242)
DJ DANIEL MYER (ARCHITECT | HAUJOBB | COVENANT)
DJ MSTH (NACHT DER MASCHINEN)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.