Die Apokalyptischen Reiter – 18.11.2017 – Essigfabrik Köln – Vorbericht

Festhalten – die Weimarer Weltuntergangs-Boten sind zurück! Die Apokalyptischen Reiter entfesselten erst vor kurzem ihr neues Album „Der Rote Reiter“ auf die Nation und schon Ende Oktober begeben sich die abgebrühten Stil-Gestaltwandler auf ihre „Ein Reiter steigt vom Himmel“-Tour. Tobte sich die Band in die späten 90ern noch im Death- und Thrash Metal aus, flossen spätestens seit dem 2004er Fan-Liebling „Samurai“ immer mehr Folk-Elemente, die deutsche Sprache und melodiöse, fast NDH-entlehnte Stilfarben mit in die […]

Mr. Hurley & die Pulveraffen – 21.10.2017 – Backstage München – Vorbericht

Alle Jahre wieder segeln die Piraten aus dem „karibischen“ Osnabrück durch die anderen Bundesländer, um dort ihr kunterbuntes Piratenleben zu besingen. Die Rede ist natürlich von Mr. Hurley und den Pulveraffen! So führt ihr Weg am 21. Oktober 2017 auch nach München ins Backstage, um den dort ansässigen Landratten etwas Seeluft mitzubringen. Mr. Hurley und seine Crew haben sich in den letzten Jahren von einem Familienprojekt zu einer deutschlandweit bekannten Band gemausert, was auch am […]

Alestorm – 07.10.2017 – Essigfabrik, Köln – Vorbericht

Augen auf und Säbel gekreuzt: Die einzig wahren Metal-Piraten Alestorm entern wieder das europäische Festland – zurück mit Album Nummer 5, „No Grave But The Sea“ (-> hier gehts zu unserer Rezension). Keine andere Band schafft es folkig angehauchte Feierstimmung so packend zu inszenieren und mit zünftigen Power- & Heavy Metal-Sounds zu verknüpfen. „Dumme Songs, um betrunken zu werden“ – so bezeichnen Alestorm ihr Schaffen gerne mal. Der Fan-Zuspruch auf unzähligen großen und kleinen Festivals […]

Festival-Mediaval X, Tag 2 – Goldberg, Selb – Bericht

Freitag, 8. September: Der Konzertfreitag des Festival Mediaval trat etwas schneller heran als der Eröffnungstag. Einlass war um 14 Uhr und das erste Konzert für uns begann um 16:15 Uhr. Die langjährigen Mediaval-Mitwirkenden von PurPur bespielten die Hauptbühne und boten einen sanften Einstieg in das Tagesgeschehen. Die beiden Sängerinnen hatten Gastmusiker eingeladen, um ihren Auftritt noch um einige musikalische Aspekte zu erweitern. Immerhin gab es das Zehnjährige zu feiern und somit das neunte Jahr von […]

Festival-Mediaval X, Tag 1 – Goldberg, Selb – Bericht

Dass das Festival-Mediaval in Selb mit Superlativen nur so um sich wirft, ist nun ja wirklich keine Neuigkeit mehr. Nun, zum zehnjährigen Jubiläum hat man ein Programm geschaffen, das selbst den eigenen Rahmen sprengte. Also sorgte man einfach für ein größeres, angemesseneres Ausmaß, indem man die Veranstaltung auf vier Tage ausdehnte. Das heißt, dass auch das Vorprogramm verlegt wurde und somit diesmal bereits am Mittwochabend stattfand. Das fast schon traditionelle Akustikkonzert in der Selber Christuskirche […]

James Blunt – 25.10.2017 – König Pilsener Arena Oberhausen – Vorbericht

Seit über zehn Jahren ist der Singer-Songwriter James Blunt nun schon auf den Bühnen dieser Welt unterwegs. Mit seinem Welthilt „You’re Beautiful“ erlangte er einen hohen Bekanntheitsgrad auch in Deutschland. Seither kommt der britische Musiker regelmäßig her, um für seine deutschten auch live zu spielen. Bereits 2013 begeisterte er auf seiner Deutschlandtour Tausende und füllte die großen Hallen. Mit dem Album „Moon Landing“ (2013) landete er auf Platz zwei der deutschen Albumcharts und erreichte zum […]

Prophecy Fest 2017, Tag 2 – Balver Höhle – Bericht

Der zweite Tag des diesjährigen Prophecy Fests startete ungewöhnlich warm für diese Festivalsaison. Während manche der Mittagssonne im Sauerland schon früh mit Lotus Thief und den ungarischen Folk-Düsterbarden The Moon & The Nightspirit flohen, war der größte Teil der Festivalbesucher noch auf dem kleinen, aber feinen Campground, trank gediegen einen Wein auf dem Vorplatz der Höhle oder besuchte das preisgünstige Frühstücks- und Brunchbuffet, das bereitgestellt wurde. Über die kulinarische Auswahl konnte man sich streiten – […]

Satyricon – 25.09.2017 – Turock Essen – Vorbericht

Satyricon – ein zynischer und wutgeladener Black Metal-Marsch, der bereits seit über 25 Jahren durch die Welt prozessiert. Wer sich eingehender mit der Diskographie des Kindchens von den Norwegern Satyr und Frost, den Köpfen hinter der Band, beschäftigt hat, muss mit den letzten Werken unweigerlich eine Kursänderung vom Rohgewalt-Durchtränktsein im Black Metal beobachtet haben. Diese Änderung zu einem melodischeren, gedrosselten Tempo mit weit weniger Aggression im Gesamtbild ist nicht unbedingt jedermanns Sache gewesen. Nach dem […]

Versengold – 06.10.2017 – Essigfabrik Köln – Vorbericht

Die Spielleute von Versengold gehen momentan senkrecht durch die Decke der Taverne! Nachdem sie das Plattenlabel gewechselt haben und Anfang August ihr neues Album „Funkenflug“ via Sony veröffentlicht haben, geht es nun für die Musiker aus Bremen auf große Fahrt. Mit ihrem mal rauem, mal ehrlichem oder auch witzigem Liedgut begeistern sie seit Jahren eine wachsende Fangemeinschaft. Auftritte auf dem M’era Luna oder dem MPS in diesem Jahr zeigten, dass die Band für die großen […]

Yggdrasil Festival 2017, Tag 4 – Dosson di Casier, Treviso – Bericht

Und schon waren wir am letzten Tag des Yggdrasil Festivals angelangt. Wieder knallte die Sonne vom Himmel und sämtliche Schattenplätze in Bühnensichtweite waren schnell belegt. Als das Duo Aliada zu spielen begann, brachte das vorerst auch nicht mehr Bewegung auf das Gelände. Die beiden jungen Damen spielen klassische Harfe, man wurde also sanft zur Siesta begleitet. Klassik-Chill-Out am Sonntag, das passte an sich recht gut. Für die einen bedeutete das mehr Schlaf, für die anderen […]