Mr. Hurley & die Pulveraffen – 21.10.2017 – Backstage München – Vorbericht

Alle Jahre wieder segeln die Piraten aus dem „karibischen“ Osnabrück durch die anderen Bundesländer, um dort ihr kunterbuntes Piratenleben zu besingen. Die Rede ist natürlich von Mr. Hurley und den Pulveraffen! So führt ihr Weg am 21. Oktober 2017 auch nach München ins Backstage, um den dort ansässigen Landratten etwas Seeluft mitzubringen. Mr. Hurley und seine Crew haben sich in den letzten Jahren von einem Familienprojekt zu einer deutschlandweit bekannten Band gemausert, was auch am […]

Hörnerfest 2016, Tag 2 – Brande-Hörnerkirchen – Bericht

Der zweite und somit letzte Tag des Hörnerfests begann wettertechnisch so wechselhaft, wie der erste aufgehört hatte. Es gab immer wieder vereinzelte Regenschauer, was die Fans der ersten Metalband des Tages – Forgotten North – jedoch nicht davon abhalten konnte, im Takt mitzuwippen. Die rockigen Wikinger aus Schleswig-Holstein begeisterten mit musikalischer Vielfalt und spätestens beim Song „Berserker“ gab es für das Publikum kein Halten mehr. Auch auf der Bühne wurde ordentlich gefeiert und Äxte, Mistgabeln […]

Hörnerfest 2016, Tag 1 – Brande-Hörnerkirchen – Bericht

Im Herzen Schleswig-Holsteins, zwischen Hamburg und Kiel liegt – umgeben von Wäldern, Feldern und Knicks – ein abgebrannter (und restaurierter) Bauernhof, wo jährlich so manches Festival stattfindet. Eines dieser Festivals ist das Hörnerfest, welches alljährlich Mittelalter- und Metal-Fans aus allen Ländern rund um Deutschland und darüber hinaus anlockt und als kleines aber feines Festival als echter Geheimtipp gelten kann. Begonnen hat das Hörnerfest bereits am Donnerstag, den 30. Juni 2016. Ab 08:00 Uhr Früh wurde Einlass […]

Feuertanz Festival 2016, Tag 2 – Burg Abenberg – Bericht

Der zweite – und somit letzte – Tag des Feuertanz Festivals begann fast genauso heiß wie der Erste, wodurch anfangs nur wenige Besucher den beschwerlichen Weg zur Burg auf sich nahmen. Da zwischen Einlass und Beginn der ersten Band, Krayenzeit, jedoch glücklicherweise etwas Zeit war, füllte sich währenddessen der Platz langsam aber stetig. Am zweiten Tag mimte Sören Vogelsang den Moderator, welcher es sich nicht nehmen ließ, „Beziehungswaise“ als Einstimmung für das Krayenzeit-Konzert zu spielen. Dann […]

Feuertanz Festival 2016, Tag 1 – Burg Abenberg – Bericht

Zum inzwischen sechzehnten Mal gewährte das beschauliche Örtchen Abenberg in Mittelfranken zahlreichen gewandeten und zivilen Mittelalter-, Rock- und Metal-Fans den Zutritt zu seiner Burg, um dort bei Met, Bier und Hexenblut das Feuertanz Festival zu genießen. Die Pforten der Burg wurden bereits am Anreisetag – also am Donnerstag – geöffnet. An diesem Tag herrschte noch freier Eintritt und man konnte zu den Klängen von Draco Faucium über den Markt schlendern und sich gemütlich auf das […]

Hörnerfest 2016 – Brande-Hörnerkirchen – Vorbericht

Das nun bereits zum elften Mal auf einem ehemaligen Bauernhof in Brande-Hörnerkirchen stattfindende Hörnerfest lädt auch dieses Jahr dazu ein, die alte Scheune, welche zur Bühne umfunktioniert wurde, zu mittelalterlichen und metallenen Klängen zum Beben zu bringen. Aufgewärmt wird am Donnerstag, dem 30. Juni, die richtige Festivalzeit ist dann von Freitag, dem 1. Juli bis Samstag, dem 2. Juli 2016 angesagt. Egal ob man eher auf weichere oder härtere Klänge steht – es ist garantiert für […]

Feuertanz Festival 2016 – Burg Abenberg – Vorbericht

Auch dieses Jahr öffnet die Burg Abenberg am 24. und 25. Juni bereits zum sechzehnten Mal ihre Pforten, um das Feuertanz Festival zu präsentieren. Das sonst sehr beschauliche Örtchen in Mittelfranken lädt Gäste aus ganz Deutschland und darüber hinaus ein, um bei Acts wie In Extremo, Eluveitie, Subway to Sally und Versengold die alten Burgmauern zum Beben zu bringen. Neben den eben genannten kräftigen Hauptacts laden bei gemächlicheren Klängen Sören Vogelsang & Band bzw. Ganaim […]

Nachtgeschrei – 19.03.2016 – Spectaculum Mundi München – Vorbericht

Nachtgeschrei, eine seit inzwischen gut 10 Jahren bestehende Mittelalter-Rock-Formation, wird am Samstag, den 19. März 2016 um 20:30 im Spectaculum Mundi in München einmal mehr dem Süden ordentlich Feuer unter dem Hintern machen. Supportet werden die Frankfurter dabei von Fiolka, einer noch recht jungen Nürnberger Band, die allerdings keine Unbekannten sind. Man darf sich auf vertraute Gesichter bereits im Vorprogramm freuen.