Arch Enemy – 16.09.2017 – Posthof Linz – Vorbericht

Am Samstag, den 16. September 2017 macht eine besondere Größe der internationalen Metal-Szene Station in Linz. Arch Enemy kommen in den Posthof am Hafen und bringen ihr neues Album mit. Will To Power heißt das gute Stück, ebenso wurde die herbstliche Europa-Tour der Schweden benannt. Begleitet wird die Band von der Progressive-Metal-Formation Jinjer. Einlass in den mittleren Saal des Posthofs ist ab 19:00 Uhr, ab etwa 20:00 Uhr soll es dann mit den Shows losgehen.

Mit ihrem zehnten Studioalbum beweisen Arch Enemy wieder einmal, dass sie ihre Stellung und Beliebtheit im Metal-Genre durchaus verdient haben. Erscheinen wird „Will to Power“ kurz vor Tourbeginn am 8. September 2017, vorbestellbar ist es bereits jetzt. Dazu gesellt sich auch die Single „The World is Yours“, zu welcher man das offizielle Video bereits veröffentlicht hat. Ansonsten darf man sich auf eine fulminante Live-Performance freuen, wobei hämmernde Drumbeats, Alissa White-Gluz‘ einzigartiges Growlen und eindringende Gitarren-Riffs bestimmt nicht zu kurz kommen werden.

Hörprobe – die brandneue Single „The World is Yours“ auf Youtube:

Jinjer supporten die Arch-Enemy-Tour vollständig, abgesehen von den Terminen in Russland und Weißrussland. Die Ukrainer sind hierzulande noch nicht sonderlich bekannt, was weniger am für viele schwer auszusprechenden Bandnamen liegt, als an tragischen Rückschlägen in der Vergangenheit. Nun scheint es allerdings aufwärts zu gehen; das Quartett hat einen Plattenvertrag bei Napalm Records bekommen und über das Label im vergangenen Jahr seine zweite Studioproduktion King Of Everything veröffentlicht. Die kommenden Shows mit Arch Enemy sprechen dazu noch für sich, das sollte die Karriere im harten Musikbusiness noch weiter vorantreiben.

Hier alle Infos im Überblick:

Arch Enemy – Will to Power Tour

Support: Jinjer

Samstag, 16.09.2017

Beginn: 20:00 Uhr / Einlass: 19:00 Uhr

Posthof Linz, Posthofstraße 43, 4020 Linz, Österreich

Karten gibt es direkt beim Posthof oder über Eventim (-> hier) ab 33,49 Euro zu erwerben. Dazu kommen noch Bearbeitungsgebühren und Versandkosten. Vor Ort kann man die Tickets via Reservierung auch direkt abholen.

Noch ein kurzer Auszug aus den Sommerplänen von Arch Enemy:

08.08.2017 Conrad Sohm, Dornbirn (AT)

15.09.2017 Music Hall, Innsbruck (AT)

16.09.2017 Posthof, Linz (AT)

17.09.2017 Cvetlicarna, Ljubljana (SLO)

Alle Live-Termine findet ihr hier: http://www.archenemy.net/?go=tourdates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.